B3P - Küchenbrand mit Menschenrettung

geschrieben von: Michael Greifenegger

Teilen:

Einsatznummer:64
Datum:24.04.2018Alarmzeit:
20:59 Uhr
Einsatzort:Aichach - Bahnhofstraße
Ausgerückte Fahrzeuge:

AIC 11/1, AIC 14/1, AIC 30/1, AIC 40/2, AIC 48/1

Einsatzbeschreibung:

Am Dienstagabend wurde der Löschzug der Feuerwehr Aichach zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Bahnhofstraße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang Rauch aus einem Fenster im 2. Obergeschoss. Da die Besitzerin noch in der Wohnung vermutet wurde, verschafften sich die Kräfte durch gewaltsames Öffnen eines Fensters Zutritt zu der Wohnung. Beim Durchsuchen der verrauchten Wohnung durch den Angriffstrupp unter Atemschutz konnte die Person daraufhin gefunden und ins Freie gebracht werden. Sie wurde dem Rettungsdienst übergeben. Der Brandherd konnte bald in der Küche lokalisiert und gelöscht werden, es brannte Essen auf dem Herd. Anschließend wurde die Wohnung mittels Drucklüfter vom Rauch befreit, das gewaltsam geöffnete Fenster verschalt und die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Am Einsatz beteiligt war außer der Feuerwehr Aichach noch das BRK, die Polizei und die Kreisbrandinspektion.

Bilder: