Ausflug der Kreisjugendfeuerwehr in den Europapark Rust

von Marion Anderl

Vergangenen Sonntag machten sich 150 Jugendliche und ihre Betreuer mit drei Bussen um 5:30 auf den Weg nach Rust. Die Fahrt wurde von der Kreisjugendfeuerwehr für den gesamten Landkreis organisiert.  

 

Insgesamt 12 Jugendlichen und 2 Betreuer aus Aichach erlebten einen tollen Tag und konnten den Park bei schönstem Wetter genießen. So konnte auch die ein oder andere Achterbahn gefahren werden und selbst das Rafting mit anschließend nicht ganz trockener Kleidung wurde nicht gescheut. Um 23:00 kamen alle wieder erschöpft mit tollen Erinnerungen an den Tag nach Hause. 

 

 

Text: Stefan Meitinger 

 

 

Bildergalerie:

 

Zurück